Portal
Explorers of Mystic Cultures
Die deutschsprachige Community für mystische Adventurespiele
Neue Antwort erstellen
Antworten mit Zitat
Hu-Hu!!! Hier ist eine gaaaaanz glückliche Alice!!!!!!!
Mein altes Myst ME läuft!! Freu-freu!! Razz
Hartnäckiges Suchen führt zum Ziel: Ich habe für mich in einem Ubi.com-Forum die Lösung gefunden.

Der Fehler lag an QuickTime. Ich hab also in der Systemsteuerung QT4 geöffnet und dort unter Video Settings den Button Safe Mode aktiviert.
Dann noch Kompatibilität auf Windows 95 eingestellt und schwupps funzt das Ding ohne großartige anderweitige Uminstallationen!
Gratuliere, Alice! Du bist ein Genie!Wink
Hach, is dat schön! Es ist zwar schon ziemlich spät, aber ich schau jetzt doch gleich nochmal rein.
Tschüssi, Ihr Lieben!
Gast
Antworten mit Zitat
Na wunderbar, gratuliere!!
So eine Herausforderung ist für einen Adventure-Gamer ja schon beinahe Pflicht! Wink ! Ist doch ein ähnlich gutes Gefühl, wie wenn ein schwieriges Rätsel endlich gelöst wurde! Very Happy
Danke für Deine Info!

Viel Spass beim durchforschen von Myst wünscht
Martin
Badewannen-Forscher
Badewannen-Forscher
Beiträge: 13

_________________
Der Mensch neigt dazu, Vermutungen zu Wahrheiten zu machen.
Antworten mit Zitat
Na da gratuliere ich ebenfalls und bedanke mich für die Rückmeldung des Erfolgs. Falls wieder jemand mal das Problem hat, gibts jetzt endlich eine konkrete Lösung dafür.

Noch ein Nachwort an Malu, da es leider die letzten Tage etwas stressig waren: Ich wollte nicht ausdrücken, dass du grundsätzlich Unrecht mit deinen Vorschlägen hattest, sondern dass wir im Endeffekt bemüht sein sollten, eine allgemein gültige, nachvollziehbare Lösung zu finden. Und mir seien die Zweifel erlaubt, die ich bei deinem Lösungsvorschlag hatte. Diese Zweifel habe ich angeführt, um darüber zu diskutieren, nicht um die Idee grundsätzlich abzulehnen. Du magst zwar lapidar daher sagen, dass eine Änderung des Grafiktreibers keinen Schaden anrichten kann, aber jede Systemänderung birgt ein gewisses Risiko, das am Ende irgendwas nicht mehr ganz passt. Du magst das vielleicht mal eben korrigiren können, aber das gilt nicht automatisch für jeden. Und es sind meist diese "alles-mal-rumexperiment"-Systeme die nach kürzester Zeit nicht mehr vernünftig laufen.
Expeditionsmanager
Expeditionsmanager

Avatar von Thoro
Beiträge: 503

_________________
If the apocalypse comes, beep me ... might be a bug.
... und der Blog vom Thoro
Antworten mit Zitat
@Thoro

Ich gehe halt davon aus, dass ich mich hier mit erwachsenen und mündigen Personen unterhalte.
Ich persönlich nehme jede Hilfestellung als Vorschlag und handle danach nach meinem besten Wissen und Gewissen! (Sprich Selbstverantwortung!)
Wenn ich jedesmal, wenn ich etwas in einem Thread äussere, befürchten müsste, dass diese Info "in falsche Hände" geraten könnte, so müsste ich aufhören zu schreiben!

Es ist halt nicht immer jede Lösung zu einem "Problemspiel" allgemein gültig und nachvollziehbar. Aber ich denke, da sind wir mit den Myst-Games inkl. URU halt schon ein bisschen verwöhnt worden.
Die hatten ja allesamt - soweit ich mich noch erinnere - keine Bugs.

Wie auch immer, ich finde es auf jedenfall toll, dass die Alice sich selber helfen konnte! Es gehört halt doch immer ein bisschen Mut und Forscherwille dazu, sich in diese unergründlichen Tiefen eines PC's zu begeben! Wink

Malu
Badewannen-Forscher
Badewannen-Forscher
Beiträge: 13

_________________
Der Mensch neigt dazu, Vermutungen zu Wahrheiten zu machen.
Antworten mit Zitat
Danke für so viel Lob! Embarassed
Um noch kurz etwas zu der Diskussion über technische Ratschläge beizutragen:
Ich selbst als absolute PC-Blonde bin immer für alle Vorschläge, die mir bei Problemen helfen könnten, sehr dankbar. behandle diese
aber grundsätzlich als Optionen und mit gebührender Ehrfurcht. Hab da nämlich schon ganz teuflisch schlechte Erfahrungen gemacht,
so dass ich nur noch meinen "PC-Meister" (den ich glücklicherweise im Hause habe!) an technische Eingriffe oder wichtige Installationen
lasse.
Ich bin da auch Malus Meinung: Ein richtiges "Doofie" ist doch froh, jemanden zu finden, der einfach mal ein offenes Ohr hat oder
aus der eigenen Hexenküche berichten kann. Es wäre allerdings ziemlich blauäugig, das dann als strikte Anweisung zu betrachten!
Insofern hat Malu in seinem Beitrag nicht so 100prozentig recht: Ich habe mich nicht in die unergründlichen Tiefen meines PC begeben,
es war nur ein völlig harmloses Durchprobieren aller möglichen QT-Einstellungen - jederzeit problemlos wieder rückgängig zu machen Exclamation

So, jetzt will ich aber "mysteln".
Vielen Dank nochmal euch allen!
LG Alice
Gast
Antworten mit Zitat
Hallo Alice, schön, dass Du nun endlich loslegen kannst!
Solltest Du Fragen haben, oder nicht weiterwissen, kannst Du uns gern fragen. Hier wird immer geholfen! Wink

Viel Spaß beim "Mysteln"!!

Liebe Grüße
Mara Very Happy
Expeditionsleiter
Expeditionsleiter
Avatar von Mara32
Beiträge: 353

_________________
Das erinnert mich an ein altes russisches Sprichwort:
Im Durchschnitt war der Teich einen Meter tief - und trotzdem ist die Kuh ersoffen!
(Herkuleskeule 70er Jahre)

Honi soit qui mal y pense Wink
[Technik] Myst Triologie: Datenträger wird nicht gefunden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 3 von 3  

  
  
 Neue Antwort erstellen